Schwimmteiche - Ein natürlicher Badespaß

Sollte Ihr Garten groß genug sein, können Sie über die Einrichtung eines Schwimmteiches nachdenken. Da diese Form der größeren Gartengewässer der Natur recht nahe kommt, benötigt ein Schwimmteich durch den Einsatz von wenig Technik nur sehr wenig Energie. Dennoch eignet sich der Schwimmteich nur für größere Gärten, da er mindestens eine Wasserfläche von 60 Quadratmetern besitzen sollte, damit aus ihm ein selbsterhaltendes Biotop werden kann.

Schwimmteiche perfekt in Ihren Garten integriert

Durch eine sorgfältige Planung integrieren unsere Spezialisten Ihren Schwimmteich perfekt in den bestehenden Garten. Mit einer durchdachten Auswahl der Uferpflanzen und der entsprechenden Bepflanzung der Regenerationszone des Schwimmteiches geht Ihr Schwimmteich später nahtlos in den übrigen Garten über und harmoniert so mit der bestehenden Gartenarchitektur.

Der Biopool als Alternative

Während der Schwimmteich aufgrund der Bepflanzung eine größere Fläche braucht, kommt der Biopool mit weniger als 50 Quadratmetern aus. Hier setzen wir keine Pflanzen zur Filterung und Reinigung des Wassers ein, sondern spezielle Filter, die Schwebstoffe und Schmutz aus dem Wasser filtern - ganz ohne Chlor.
Ein weiterer Vorteil: bestehende Becken können zum Biopool umgebaut werden.

Unsere Gartenspezialisten beraten Sie gerne ausführlicher zu den Themen Schwimmteiche und Biopools. Fragen Sie uns einfach.